Blog & Podcast

Eine Hobby-Episode oder warum Dilettantismus auch was Gutes ist

Eine Hobby-Episode oder warum Dilettantismus auch was Gutes ist

1. Darf man dilettantisch sein?
2. Was ist dran an “Mache was du liebst und du brauchst nie wieder arbeiten”?
3. Kann die Wesens/kern/strategie helfen, wenn ich in einem ungeliebten ererbten Beruf gelandet bin?

Und:
Gibt es Umstände unter denen man Arbeitslohn als “Schmerzensgeld” akzeptieren sollte?

mehr lesen

Der Autor

Mein Name ist
Winfried Skarke.
Ich bin
Wesenskernstratege
und Entwickler der
Wesenskernstrategie.

> mehr